Bjoern Biedermann / Strategisches Marketing & CSR-Management & Kommunikation & Marketing & Vertriebsmanagement

Das Thema "Nachhaltigkeit", also wirtschaftliche, soziale und ökologische Fragestellungen unter einen Hut zu bekommen, beschäftigt mich schon sehr lange.

 

In der Sparda-Bank Hamburg treibe ich gemeinsam mit dem Vorstand, den Führungskräften und den Mitarbeitern den Change-Prozess zu einem ausgewogenen nachhaltigen Unternehmen voran.

 

Neben einer strategischen Neujustierung der traditionell stark sozial ausgeprägten Nachhaltigkeit fördern wir externe wie interne Projekte und Maßnahmen zu einer stärkeren ökologischen Nachhaltigkeit. Hier ein paar Highlights:

 

  • Start 2012, Sparda goes nachhaltig
  • seit 2013 arbeitet die Bank mit allen Filialen tüv-zertifiziert klimaneutral (Scope 3) und setzt sich selbst ein CO2-Ziel
  • seit 2013 bieten wir unseren Mitgliedern / Kunden eine Mitgliedschaft an, mit der sie ihr Umweltbewusstsein noch besser in die Tat umsetzen können
  • in 2014 spendete die Bank über 50.000 Euro für Umweltprojekte in ihrer Region über den neu entwickelten Horizont-Award
  • seit 2014 wirke ich im B.A.U.M Unternehmerbeirat mit
  • seit 2015 ist die Bank Umweltpartner der Stadt Hamburg (ÖkoProfit)
  • seit 2015 ist die Bank stolzer Untervermieter für 60.000 Bienen auf dem Dach der Bank

Mit der im Geschäftsmodell einer Genossenschaft verankerten wirtschaftlichen Nachhaltigkeit arbeiten mein Team und ich an einer ausgewogenen Kommunikation des nachhaltigen Dreiklangs sowohl über die klassischen, als auch über die digitalen Kanäle.

 

Für die Gruppe der Sparda-Banken leite ich seit letztem Jahr ein neu aufgestztes  bundesweites Expertenteam, welches die Aufgabe hat, die bisher in den 12 Sparda-Banken sehr unterschiedlichen nachhaltigen Aktivitäten aufzunehmen. Über einen Konvergenzprozess erarbeiten wir ein einheitlicheres und somit noch wirksameres und kommunikativ stärkeres Nachhaltigkeits-Management.